Rikli Motorsport will Vorsprung ausbauen

19.06.2017: Zum Beginn der zweiten Saisonhälfte der Tourenwagen Europameisterschaft (FIA ETCC) in Portugal führt Rikli Motorsport-Pilot Christjohannes Schreiber mit einem Punkt Vorsprung die Tabelle an. Auf dem knapp 4.8 Kilometer langen Straßenkurs von Vila Real fokussiert sich das Schweizer Honda-Team am kommenden Wochenende daher auf den Ausbau der Meisterschaftsführung.

Rikli Motorsport FIA ETCC

Der zweite Civic-Pilot Peter Rikli wartet weiterhin auf seinen ersten Sieg. Wie auch beim Teamkollegen war seine Führung im Rennen auf der Nordschleife Opfer der Reifenprobleme des Serienlieferanten geworden. (petra weddige, motorsport-concepts.de, foto: petr fryba, Pressetext)

Rikli Motorsport FIA ETCC

Zeitplan*

Samstag, 24.06.2017
08:30 - 09:15 Test
14:15 - 15:00 freies Training
18:00 - 18:30 Qualifikation

Sonntag, 25.06.2017
11:45 - 12:15 Rennen 1 (11 Rd.)
13:00 - 13:30 Rennen 2 (11 Rd.)

*Achtung: Ortszeit, 1 Std. Diff.

LIVE-TIMING | LIVE-STREAMING

http://www.fiaetcc.com/

TV

Eurosport2: 25.06.2017, 12:45 Uhr und 14:00 Uhr

Rennkalender FIA ETCC 2017:

28.-30.04. Monza (I)
12.-14.05. Budapest (HU)
25.-27.05. Nordschleife (D)
23.-25.06. Vila Real (P)
15.-17.09. Zolder (B)
06.-08.10. Most (CZ)

MotorSport-Concepts

Michael Rüdiger Schillinger &
Petra Weddige GbR
Hermann-Löns-Str. 34, 59469 Ense
Telefon: +49 (0) 231 80 92 108
Telefax: +49 (0) 2938 55 72 649
E-Mail: info@motorsport-concepts.de
Web: www.motorsport-concepts.de